KENDA GESCHICHTE


 1977  Gründung der Firma KENDA AG. Entwicklung und Produktion der Polierpaste KENDA 244-BLUE.
   
 1978  Beginn der Entwicklung und Produktion der Zahnpolierer für Zahnärzte und Zahntechniker.
   
 1986 Umzug in grössere und attraktivere Räumlichkeiten in Vaduz.
   
 1991 Präsentation des ersten Diamantpolierers für Komposit als Weltneuheit auf der IDS in Köln: KENDA HYBRID
   
 1996 ISO Zertifizierung für die Herstellung von Medizinprodukten.
   
 1999 Ausgliederung von Büroflächen für Verwaltung und Verkauf.
   
 2000 Einzug in die osteuropäischen Märkte und Registrierungen in verschiedenen Ländern.
   
 2001 Beginn der Erfolgsgeschichte des KENDA NOBILIS Polierers.
   
 2003 Verdoppelung der Produktionsfläche auf mehr als 600 m2
   
 2007 Präsentation des Ein-Patienten-Diamantpolierers mit Kunststoff-schaft: KENDA GPS
   
 2008 Zusammenlegung von Produktion und Verwaltung in ein Gebäude mit Vergrösserung der Produktionsfläche auf über 1200 m2.


KENDA HEUTE

Heute liefert KENDA in über 100 Länder weltweit. Als weltweit führender Hersteller von hochqualitativen Zahnpolierern hat sich KENDA einen hervorragenden Namen geschaffen.